Anmeldung zur Impfung:

Mit untenstehendem Button "Anmeldung zur Impfung" können Sie sich für eine Impfung im MediZentrum Lyss anmelden unter der Voraussetzung, dass

- Sie sich bei vacme haben registrieren lassen

- Sie die Impfregistrierung ausgedruckt haben und mitbringen

- Sie die "Einverständniserklärung zur Covid-19-Impfung" ausgefüllt und unterzeichnet haben

- Sie zur Impfgruppe A-O gehören

Wie viele Impfungen dem MediZentrum Lyss wöchentlich geliefert werden, hängt von der Impfstoff-verfügbarkeit des Kantons Bern ab. Somit kann das MediZentrum Lyss nicht Wochen im Voraus planen, wie viele Personen pro Woche geimpft werden können.

Die Anmeldungen werden im MediZentrum Lyss nach Impfgruppe (bei Impfgruppe A beginnend) und Eingang bearbeitet und die Termine so vergeben. Sobald Sie an der Reihe sind, werden Sie telefonisch durch das MediZentrum Lyss kontaktiert und zur Impfung aufgeboten. Wir bitten Sie deshalb, auf dem Anmeldeformular diejenige Telefonnummer anzugeben, unter welcher Sie meistens erreichbar sind. Dies erleichtert uns die Arbeit und spart viele Stunden an Telefondienstzeiten.

Ebenso ersparen Sie uns und Ihnen viel Administrationszeit, wenn Sie die nachfolgende Einverständniserklärung zur Covid-19-Impfung bereits vorgängig ausfüllen und mitbringen (bitte klicken):

Erscheinen Sie zum Impftermin, so müssen Sie folgende Unterlagen bei sich haben:

-*Ausweis mit Foto (Identitätskarte, Pass oder Führerausweis)

- *Krankenkassenkarte

- Impfbüchlein (wenn vorhanden)

- *Registrationsbescheinigung von vacme (dort ist die Impfgruppe und der Code ersichtlich)

- *Ausgefüllte und unterzeichnete Einverständniserklärung

*Fehlen die mit dem Stern* gekennzeichneten Unterlagen, wenn Sie zur Impfung erscheinen, müssen wir Sie leider abweisen und Sie können an diesem Termin nicht geimpft werden. Ausnahmen sind leider KEINE möglich!